Wärme- & Kältetherapie

Die Wärmetherapie ist ein weit verbreitetes Verfahren zur Behandlung von Schmerzen, nichtentzündlichen Erkrankungen, Erkältungen oder Muskelverspannungen. Die Kältetherapie wird bei akuten und schmerzhaften Erkrankungen durchgeführt. Zum Beispiel Blutungen, Schwellungen oder Entzündungen.